Recruiting Video

Recruiting Video für eine erfolgreichere Stellenanzeige

Der Einsatz von Video hat sich in fast allen Bereichen etabliert, auch im Personalmarketing. Gerade junge Bewerber:innen erwarten, dass zukünftige Arbeitgeber mit allen Medien & Kanälen umgehen können. In diesem Fall werden Recruiting Videos immer wichtiger & bieten einen Mehrwert für Unternehmen und Bewerber. Idealerweise ergänzen sie Stellenausschreibungen & Karriereseiten, visualisieren dabei insbesondere weiche Faktoren wie Work-Life-Balance & Arbeitsumfeld.

Ein Recruiting Video lässt Ihre potenziellen Bewerber:innen besser einschätzen, ob sie zu Ihnen passt.

Wenn die audiovisuellen Inhalte von Stellenanzeigen Bilder in den Köpfen der Kandidaten erzeugen können, die im Klartext nicht zu beschreiben sind, dann wirkt sich dies positiv aus. Das Unternehmen hat seine Attraktivität als Arbeitgeber gesteigert & damit seine Chancen auf qualifizierte Mitarbeiter erhöht. Da Videos sich hervorragend dafür eignen, emotionale Botschaften & authentische Bilder des Arbeitsplatzes zu vermitteln, können Kandidaten besser einschätzen, ob die Stelle wirklich für sie geeignet ist. Das Unternehmen gewinnen wertvolle Interessent:innen in der frühen Phase der Rekrutierung. Denn je besser der Bewerber von Anfang an zum Unternehmen passt, desto geringer sind die endgültigen Rekrutierungskosten.

Wir warnen jedoch vor vorschnellem Handeln. Die Kamera zur Hand zunehmen & ohne zu zögern drauf los zu filmen, kann authentische Aufnahmen liefern. Am Ende können sie jedoch nach hinten losgehen, weil ihnen die notwendige Professionalität fehlt. Auf der anderen Seite nutzen einige Unternehmen ihre Imagefilme auch für die Rekrutierung und investieren viel Zeit und Geld, um sie zu erstellen. Der knackige Slogan, liebevolle Hintergrundmusik, viel Weichzeichnung & die einzigartige Stimme richten sich eher an Ihre Kunden als an potenzielle Mitarbeiter:innen.

Für einen hohen Erfolg Ihres Recruiting Video ist eine gezielte Platzierung & Vermarktung ausschlaggebend.

Daher ist ein erfolgreiches Recruiting Video eine perfekte Kombination aus Information & Unterhaltung. Alle relevanten Informationen zu Stellen & echte Einblicke in den Unternehmensalltag sollen in einem interessanten Format platziert werden, das einen Zeitrahmen von etwa zwei Minuten nicht überschreitet. In Stellenanzeigen sollte alles geschickt platziert werden, um die Aufmerksamkeit der Bewerber:innen auf sich zu ziehen. In Recruiting Videos sind Ihre eigenen Mitarbeiter besonders wichtig. Man kann sagen, dass sie die Markenbotschafter des Unternehmens sind. Nicht für interne Produkte oder Dienstleistungen, sondern für die Arbeitgebermarke.

Ihre Mitarbeiter:innen sind die besten & authentischsten Botschafter.

Bei der Auswahl der passenden Mitarbeiter:in als Testimonial sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen, nicht unbedingt die Maße & das strahlende Lächeln in der Linse. In jedem Fall stimmen die meisten Menschen denen zu, mit denen sie sich selbst identifizieren können. Somit kann die Zielgruppe der Jobsuchenden wertvolle Rückschlüsse auf die Auswahl des richtigen Protagonisten des Recruiting Videos ziehen. Voraussetzung ist, dass sich Mitarbeiter freiwillig und aktiv an der Erstellung des Recruiting Videos beteiligen. Nur so kann der Filmeffekt durch Authentizität die erforderliche Überzeugungskraft erzeugen & die Begeisterung der Kandidaten wecken.

Bleiben Sie authentisch, aber nicht auf Kosten der fehlenden Professionalität.

Spätestens bei der Umsetzung tun die meisten Unternehmen gut daran, sich professionelle Hilfe von externen Dienstleistern zu holen, die den Arbeitsplatz und die Mitarbeiter vor der Kamera tatsächlich ins rechte Licht rücken. Viele Unternehmen denken ein selbstproduziertes Recruiting Video zeigt wie authentisch sie seien. Doch meistens schrecken die Bewerber:innen zurück, als sie sich damit identifizieren können. Die Authentizität bildet sich aus der Tatsache & der Darstellung dieser, nicht durch den Verzicht von Professionalität.